Home | ... zur Regelschule | ... zur Oberstufe | Seite drucken | Sitemap |

Service

Unter dieser Rubrik „Service“ wollen wir den Informationsaustausch zwischen Schule, Elternhaus, Medien, Wirtschaft, Trägerverein und Förderverein sowie unseren Ehemaligen unterstützen.

Das Wichtigste vorweg:
Für die Schüler einer gebundenen Ganztagsschule, in der sie über 8 Stunden (einschließlich An- und Heimfahrt) ihres Tages verbringen, stellt die Schule einen Lebensmittelpunkt dar, dem man in jeder Form gerecht werden muss. Dies bedeutet in besonderem Maß, dem Kind eine Umgebung bereitzustellen, in der es sich wohl fühlen kann und ihm mit einem speziellen pädagogischen Profil einen abwechslungsreichen Tagesrhythmus mit interessanten Inhalten zu ermöglichen.

Darüber hinaus ist eine enge Bindung von Elternhaus, Gesellschaft und Schule ein unabdingbares Erfordernis. Wir bemühen uns um einen engen Kontakt zu den Eltern, indem wir ihnen die Möglichkeit einräumen, sofern es ihre Zeit erlaubt, direkt am Projektunterricht und der rhythmisierten Freizeitgestaltung mitzuwirken.

In der Zusammenarbeit mit den Eltern haben sich die zweimal jährlich durchgeführten Tischgruppen-Elternabende (max. 5 Personen) und die in diesem Jahr erstmals stattfindenden Freundschaftsgruppen-Elternabende sehr bewährt. Hier lernen sich die Eltern der gebildeten Kinder-Tischgruppen bzw. Freundschaftsgruppen kennen.

Die großen Elternabende mit allen Eltern der Klasse oder des Jahrgangs finden mindestens zweimal im Jahr statt. Ebenso sind unsere Elternsprecher der einzelnen Jahrgänge sehr aktiv, die sich einmal im Monat zu Beratungen zusammenfinden.

  Freie Ganztagsschule Milda, Dorfstraße 92, 07751 Milda
Telefon +49 (0)36422 63503, Telefax +49 (0)36422 63504